Wunschzettel

Noch gibt's nichts auf Deinem Wunschzettel!

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Der Verlag

Bevor Mindfulnez zum Verlag wurde, war es schon die Idee für ein spirituelles Männermagazin (mit freizügigen Yoginis), ein Coaching-Unternehmen (das Menschen in den Bergen entschleunigen wollte) und eine Eventagentur (um Powerfrauen zusammen zu bringen).
Im Leben geschieht bekanntlich nichts umsonst und darum trägt der Verlag natürlich all seine früheren Inkarnationen für immer in seinen Wurzeln. Mindfulnez ist mehr als ein Firmenname, der auf Büchern prangt. Es ist ein Hafen, ein Spielfeld, ein Zuhause für besondere Projekte und Ideen. Für Menschen, die andere Menschen berühren möchten, die miteinander wachsen wollen und die nie aufhören, die Welt mit staunenden Kinderaugen zu erforschen und die sich jeden Tag neu entdecken.

Bücher sind großartig. Sie entführen uns in fremde Welten, sie lehren, sie bringen uns zum Lachen, zum Weinen und zum Nachdenken. Sie können unser Leben verändern. Das richtige Buch kommt stets zur richtigen Zeit in unser Leben.
Und damit es immer genügend richtige Bücher gibt, existiert der Mindfulnez-Verlag. Du hast ein Manuskript, das Du gerne veröffentlicht wüsstest und das zu Mindfulnez passt? Dann reich es ein!

Wer steckt dahinter?

Ich. Ich heiße Andreas Karosser und habe mir meine Sporen in der Schriftstellerei mit drei Heimatkrimis verdient, die ich beim emons-Verlag veröffentlicht habe. Mein viertes Buch, Das Universum ist ein Arschloch, wollte ich selbst verlegen. Nachdem mich die ganzen Book-on-Demand-Geschichten und Selbstkostenverlage nicht überzeugt haben und auch ein klassischer Verlag aufgrund der äußerst überschaubaren Honorare nicht mehr in Frage kam, beschloss ich eines schönen Tages, selbst Verleger zu werden.
Plötzlich führten ganz viele Wege zusammen: meine Expertise im Off- und Online-Marketing, meine verkäuferischen Fähigkeiten und natürlich mein Wissen um Design und Programmierung. Herausforderungen wie das Aufnehmen eines Hörbuchs oder der Aufbau einer Logistik schreckten mich nicht ab, sondern hielten mich nächtelang wach, so viel Spaß bereitete mir all das. Und wenn Arbeit Spaß macht und gar nicht erst als solche empfunden wird, dann ist das immer ein gutes Zeichen.

Gerade ist der Mindfulnez-Verlag noch ein zartes Pflänzchen, frisch aus dem Humus zahlloser Ideen hervorgebrochen. Doch ihm steht Großes bevor. Ich will noch nicht zu viel herausposaunen, ich bin mit meinen 36 Jahren schließlich zumindest etwas besonnener geworden, aber es bleibt nicht bei Das Universum ist ein Arschloch. Tolle Projekte warten im Hintergrund und scharren mit den Hufen. Ein paar davon sind von oder mit mir, aber nicht ausschließlich. Bald werdet Ihr hier neben meinem auch weitere Gesichter vorfinden, sowohl im Rampenlicht als auch hinter den Kulissen.
All das wird ein Fest, versprochen.
Machen wir uns zusammen auf auf eine wunderbare Reise voller Kreativität, Spinnerei, Träumerei, mit einer Prise Wahnsinn und ganz viel Herz.

Euer Andreas Karosser

NEWSLETTER

Bleib auf dem Laufenden über Aktionen, neue Bücher und Gewinnspiele oder lass Dir einfach gute Vibes schicken (kann Spuren von süßen Häschen enthalten)!

Wunschzettel 0
Die Wunschzettelseite aufrufen Zurück zum Buchladen